Archives

Botanischer Garten Grüningen | Vision, Mission, Werte und Claim

Botanischer Garten Grüningen

Entwicklung Vision, Mission, Werte und Claim


Auftrag:
Der Botanische Garten Grüningen eine Stiftung der ZKB, ist eng mit den Markenwerten der ZKB verknüpft. Dabei spielt das Thema Nachhaltigkeit und das damit verbundene gelebte Engagement eine wichtige Rolle. Dies soll zukünftig klar und transparent kommuniziert werden. Die Positionierung des Botanischen Garten Grüningen soll geschärft und in einem weiteren Schritt für die Besucher/innen des Gartens sichtbar und erlebbar gemacht werden.

Prozess: defacto erarbeitet, in Zusammenarbeit mit dem Marketingverantwortlichen des Botanischen Garten Grüningen und dem Stiftungsrat, die Markenstrategie, die Vision, Mission, Werte und den Claim. Dabei stehen das relevante und hoch aktuelle Thema Nachhaltigkeit und die Vermittlung eines bewussten und achtsamen Umgangs mit der Natur im Zentrum.
Im entwickelten Claim «Mein Wunder Natur» widerspiegelt sich das entwickelte Markenversprechen.

Ergebnis: Vision, Mission, Werte und Claim

Wie wir unsere Zukunft gestalten.
Unsere Vision.

   

Wir nutzen konsequent unsere Möglichkeiten, die einzigartige Natur im Botanischen Garten Grüningen zu erhalten, zu verstehen, nachhaltig zu entwickeln und der Bevölkerung zugänglich zu machen.
Besucherinnen und Besuchern ermöglichen wir die faszinierende Natur an diesem Ort der Erholung und Inspiration zu erleben, erfahren und verstehen. Für einen freudigen, achtsamen und bewussten Umgang mit der Natur.

Wie wir unseren Auftrag verstehen.
Unsere Mission.

 

Wir bieten einzigartige Naturerlebnisse und fördern einen achtsamen und nachhaltigen Umgang mit der Natur.

Wir machen die Faszination der Natur für die Sinne erlebbar und bieten spannende, inspirierende Einblicke in die Welt der Botanik.

Wir sorgen heute und morgen dafür, die Baum- und Pflanzenvielfalt im Botanischen Garten Grüningen zu erhalten und nachhaltig zu entwickeln.

Mit unserem Engagement schaffen wir Werte für Besuchende, Mitarbeitende, Partner und die Bevölkerung.

Im Claim
« Mein Wunder Natur. »
widerspiegelt sich
das Markenversprechen.

Weitere Projekte

BRANDING

Botanischer Garten Grüningen | Corporate Design

Botanischer Garten Grüningen

Entwicklung und Umsetzung Markenauftritt – Corporate Design
 

Auftrag: Die neu entwickelte Positionierung des Botanischen Garten Grüningen, die Vision, Mission und die Werte sollen im Markenauftritt sichtbar und erlebbar werden. Dazu soll das bestehende Corporate Design entsprechend überarbeitet werden.  

Prozess: defacto entwickelt auf der Basis der entwickelten Positionierung, ein eigenständiges und ausdrucksstarkes Corporate Design für den Botanischen Garten Grüningen. Es werden Ideen zum visuellen Auftritt entwickelt, ausgearbeitet und umgesetzt, die erlebbar machen wofür der Garten steht:
Für den Erhalt und die nachhaltige Entwicklung der einzigartigen Natur im Botanischen Garten Grüningen. Für faszinierende, inspirierende Naturerlebnisse und die Vermittlung eines freudigen, achtsamen und bewussten Umgangs mit der Natur.  

Ergebnis: Markenauftritt, Corporate Design
zu: Logo, Claim, Schrift, Farbwelt, Bildwelt, Illustrationen, primären und sekundären Gestaltungselementen.

Botanischer Garten Grüningen
Logo und Claim

Botanischer Garten Grüningen
Farbwelt

Botanischer Garten Grüningen
Schriften

Botanischer Garten Grüningen
Konzept Illustrationen

Botanischer Garten Grüningen
Bildkonzept

Botanischer Garten Grüningen | Digital-Branding

Botanischer Garten Grüningen

Entwicklung und Umsetzung Markenauftritt Online | Digital Branding


Auftrag:
Der Onlineauftritt des Botanischen Garten Grüningen, soll auf der Basis der neu entwickelten Vision, Mission, Werten und dem Corporate Design, gestaltet und umgesetzt werden.

Prozess: defacto konzipiert zusammen mit dem Marketingverantwortlichen des Botanischen Garten Grüningen den Aufbau und Inhalt der Website. Die Website wird im neu entwickelten Corporate Design umgesetzt. Parallel dazu wird das Konzept für den Blog und die Social Media Kommunikation erarbeitet, das Digital Branding definiert und umgesetzt. Das Digital Branding dient dem strategischen Aufbau und der Weiterentwicklung der Marke im digitalen Kontext. Die Besucher können so den Garten auch digital erleben.

Ergebnis: Digital Branding
Website mit: einer Schule im Garten, einem Angebot für Familien und Senioren, einem virtuellen Rundgang, Veranstaltungskalender und Blog
Auftritt für die Social Media Kommunikation

Das Thema Digitalisierung spielt auch für den Botanischen Garten Grüningen eine wichtige Rolle auf dem Weg in die Zukunft.

Entwicklung und Umsetzung der Website | responsive
inklusive einer Schule im Garten, einem Angebot für Familien und Senioren, einem virtuellen Rundgang, Veranstaltungskalender und Blog.

Zur Website

Blog und Social Media Posts zu den Themen:
Menschen und Wissen

Zum Blog

Blog und Social Media Posts zu den Themen:
Erleben und Selbermachen

Instagram

Der Botanische Garten Grüningen hat sich entschieden neue Wege zu gehen und den Garten auch virtuell in die Stuben der Menschen zu bringen.

Dabei geht es darum die Neugierde zu wecken, auf die faszinierenden Wunder der Natur, die im Garten erlebt und bestaunt werden können. Es wird auf eine spielerische Art und Weise Wissen vermittelt und das Verständnis für einen achtsamen Umgang mit der Natur gefördert.

Zur Schule im Garten

Weitere Projekte

BRANDING

Botanischer Garten Grüningen | Printmedien

Botanischer Garten Grüningen

Entwicklung und Umsetzung Markenauftritt | Printmedien


Auftrag:
Der Auftritt der Printmedien des Botanischen Garten Grüningen, soll auf der Basis der neu entwickelten Vision, Mission, Werten und dem Corporate Design, gestaltet und umgesetzt werden.

Prozess: defacto konzipiert zusammen mit dem Marketingverantwortlichen des Botanischen Garten Grüningen den Aufbau und Inhalte der Printmedien. Die Printmedien werden im neu entwickelten Corporate Design gestaltet und umgesetzt.

Ergebnis: Faltplakat mit Veranstaltungen und Gartenrundgang, Plakat, Inserate, Bus Werbung und Kinowerbung.
Schule im Garten: Flyer für Lehrpersonen und Arbeitsblätter für Schulklassen

Faltplakat mit Veranstaltungen und Gartenrundgang

Die faszinierende Natur am Ort der Erholung und Inspiration erleben, erfahren und verstehen.

Werbung Plakat

Inserate

Kinowerbung

Werbung Busheck

Umweltbildung und Spass – Selbermachen, Entdecken und Spielen

Ein Angebot, welches Familien zu Hause oder Schulklassen im Garten nutzen können. Lehrpersonen können hier aus den fixfertigen Angeboten an Lerninhalten, Anleitungen zum Selbermachen und Spielen ihre individuelle Schülerreise zusammenstellen. Familien können die Aufgaben anhand von Arbeitsblättern selbständig zu Hause lösen.

Zur Schule im Garten

Schule im Garten:
Flyer für Lehrpersonen und Arbeitsblätter für Schulklassen

Die Natur mit allen Sinnen erleben, mit spannenden, inspirierenden Einblicken in die Welt der Botanik.

Weitere Projekte

BRANDING

Christian Fischbacher | Produktfilme

Christian Fischbacher

Luxuriöse Heimtextilien seit 1819, St. Gallen

Entwicklung Konzeptideen für Produktfilme
 

Auftrag: Entwicklung von Konzeptideen zu Produktfilmen für die zwei unterschiedlich positionierten Produktlinien der Marke Christian Fischbacher und CF by Christian Fischbacher.

Prozess: Anhand der aktuellen Kollektionen der beiden Produktmarken entwickelt defacto Ideen zu kurzen Filmen, die neben dem Einsatz auf der Website auf unterschiedlichsten Kanälen online oder an Messen und Events eingesetzt werden können.

Ergebnis: Kurze, stimmungsvolle Filmsequenzen, die den Zuschauer aus dem Alltag in die Welt der Sinnlichkeit und des Wohlfühlens entführen und den einzigartigen Spirit der Marke Christian Fischbacher erleben lassen.

Christian Fischbacher, Collezione Italia
Präsentation: Filmische Visualisierung, Mood einer Konzeptidee

Christian Fischbacher, Collezione Italia
Präsentation: Storyboards weiterer Konzeptideen

CF by Christian Fischbacher
Präsentation: Storyboards unterschiedlicher Konzeptideen

renovero | Markenauftritt Printmedienkonzept

renovero

Entwicklung Markenauftritt, Printmedienkonzept
 

Auftrag: Für die Marke renovero soll anhand der Printmedien ein Corporate Design Konzept entwickelt werden. Das Design Konzept soll auf der Basis des bestehenden Internetauftritts von renovero.ch entstehen.

Prozess: defacto entwickelt im Auftrag von pikka anhand der Printmedien das Corporate Design Konzept für die Marke renovero. Die Herausforderung liegt darin, ein Gesamtkonzept zu entwickeln das den bestehenden Internetauftritt mit einschliesst. In einem ersten Schritt analysiert defacto den Auftritt. Anschliessend wird auf der Basis bestehender Designelemente und dem Markenzeichen renovero, die zukünftigen renovero typischen Markenelemente entwickelt. Die Design Elemente die der Marke renovero mehr Eigenständigkeit und Wiedererkennung verschaffen, werden in ein Gestaltungskonzept eingebunden. Zur Stärkung des Auftritts tragen des Bild- und Textkonzept wesentlich bei.

Ergebnis: Corporate Design, Bild- und Textkonzept für Broschüren, Plakate, Anzeigen und Flyer.

Mit dem attraktiven Auftritt kommuniziert die Marke renovero nicht nur ihr Angebot, sondern tritt auf eine sympathische, unkomplizierte Weise direkt in Dialog mit potenziellen Kunden. Dies schafft Nähe, Vertrautheit und baut Beziehung auf. Renovero zeigt sich als professioneller, sympathischer Partner der die richtige Lösung für Ihren Bedarf bietet.
Für den Auftritt von renovero wurden attraktive, markentypische Designelemente und eine eigenständige Designsprache entwickelt, die über alle Medien hinweg anwendbar sind. Das erhöht die Wiedererkennung deutlich. Marken unterstützen Kunden beim Kaufentscheid. Denn je öfter wir Dinge wiedererkennen, umso vertrauter werden sie uns. Ist dieses Markenbild unverwechselbar und schlüssig, schafft es beim Kunden Vertrauen und ebnet den Weg zum Kaufentscheid.

Weitere Projekte

BRANDING

jura | Campus

jura

Elektroapparate, Niederbuchsiten

Fassadengestaltung | jura Campus


Auftrag:
Für den im Bau befindenden jura Campus soll die Gestaltung der Fassade entwickelt werden.

Prozess: defacto erarbeitet im Auftrag von Candio Architekten Ideen zur Gestaltung der Fassade.

Ergebnis: Ideen zur Gestaltung der Fassade des jura Campus und Umsetzung einer Idee.

Leidenschaft, permanente Verbesserung und kompromissloser Fokus auf ein Thema. In die Zukunft zu investieren, bedeutet diese drei Pfeiler weiter zu stärken. Der Jura Campus stehe ganz im Zeichen der Zukunft.

Ideen zur Gestaltung der Fassade des jura Campus

jura Campus – Noch mehr Platz für Innovation.

Lesen Sie mehr über den jura Campus und die Erfolgsfaktoren

hier im Artikel auf persönlich

Weitere Projekte

BRANDING

CARITAS | Eine Million Sterne – Corporate Design

Caritas

Veranstaltung «Eine Million Sterne» – Entwicklung und Umsetzung Corporate Design
 

Auftrag: Es soll für die jährlich wiederkehrende Veranstaltung «Eine Million Sterne» ein neuer Auftritt entwickelt werde. Der Auftritt soll sich in den bestehenden Markenauftritt von Caritas einfügen und trotzdem eine Eigenständigkeit aufweisen. Das bestehende Logo «Eine Million Sterne» soll bestehen bleiben, also nicht verändert werden.  

Prozess: defacto entwickelt ein Corporate Design dass sich in den bestehenden Auftritt von Caritas einfügt und gleichzeitig dazu, eine hohe Wiedererkennung bietet. Das bestehende Logo «Eine Million Sterne» wird nicht nur in das neue CD integriert, sondern macht auch neu einen Teil der Eigenständigkeit aus. In einem ersten Schritt werden dann die Printmedien entwickelt und umgesetzt.

Ergebnis: Corporate Design
Printmedien: Plakate und Flyer

Die «Eine Million Sterne»-Kerzen leuchten für mehr Solidarität mit Armutsbetroffenen in der Schweiz. Jede der vielen tausend Kerzen ist ein starkes Signal gegen Armut in der Schweiz.

Im Jahr 2021 waren in der Schweiz 745’000 Menschen armutsbetroffen. Unter ihnen sind überdurchschnittlich viele Alleinerziehende und Menschen mit geringer Ausbildung, die nach einem Stellenverlust keine neue Arbeit finden.

«Eine Million Sterne» Ein Lichtermeer für Menschen in Not.

Für die jährliche Print-Kampagne und die Online-Kommunikation werden Aufnahmen aus vergangenen Veranstaltungen verwendet. Sie zeigen die grosse Solidarität, die an rund 100 Orten in der ganzen Schweiz gelebt wird. Es versammelten sich viele Menschen um die besinnlichen Kerzenmeere und setzten so gemeinsam ein leuchtendes Zeichen der Verbundenheit mit Armutsbetroffenen und des sozialen Zusammenhalts.

KSW Kantonsspital Winterthur | Jahresbericht

KSW

Kantonsspital Winterthur

Corporate Design-Konzept Jahresberichte
 

Auftrag: Neuentwicklung eines attraktiven, modernen Designkonzeptes für die künftigen Geschäftsberichte des Kantonsspitals Winterthur. Der Bericht soll mit einer überarbeiteten Inhaltsstruktur fokussierter auftreten und übersichtlicher werden.

Prozess: defacto entwickelt in enger Zusammenarbeit mit der Kommunikationsverantwortlichen auf Seiten KSW, auf Basis der bestehenden Positionierung des KSW und einer Analyse drei unterschiedliche Corporate Design-Ansätze. Eine überarbeitete Inhaltsstruktur bietet dabei die Möglichkeit, den Bericht für eine flexiblere Handhabung in drei einzelne Teile zu splitten: den Jahresbericht, den Finanzbericht und den Leistungsbericht. Das ausgewählte Designkonzept wird anschliessend an das parallel dazu entwickelte neue Corporate Design des KSW angepasst.

Ergebnis: Inhaltsstruktur und Corporate Design-Konzept für die KSW-Jahresberichte.

Weitere Projekte

COMMUNICATIONS DESIGN

Ginesta | Gestaltung Magazin

Ginesta

Immobilien

Gestaltung Magazin
 

Auftrag: Für das Jubiläumsjahr wird das Ginesta Magazin entwickelt und umgesetzt. Mit Geist und Witz soll dem Leser das Unternehmen, die Dienstleistungen und die Mitarbeitenden näher gebracht werden.

Prozess: defacto gestaltet im Auftrag von A&O Concepts Innenseiten für das Ginesta Magazin. In Zusammenarbeit werden Geschichten, Berichte, Tips und Informationen gestalterisch umgesetzt. Eine ansprechende Umsetzung, spannend und unterhaltsam, für interessante Einblicke hinter die Kulissen, in die Geschichte, die Werte und Haltung von Ginesta.

Ergebnis: Gestaltung Innenseiten Magazin

Eine ansprechende Gestaltung und relevante, interessante Kommunikation begeistern.

Ein Blick hinter die Kulissen, die dem Leser mit spannenden Einblicken das Unternehmen, die Dienstleistungen und die Mitarbeitenden näherbringen.

Weitere Projekte

BRANDING