renovero

Entwicklung Markenauftritt, Printmedienkonzept
 

Auftrag: Für die Marke renovero soll anhand der Printmedien ein Corporate Design Konzept entwickelt werden. Das Design Konzept soll auf der Basis des bestehenden Internetauftritts von renovero.ch entstehen.

Prozess: defacto entwickelt im Auftrag von pikka anhand der Printmedien das Corporate Design Konzept für die Marke renovero. Die Herausforderung liegt darin, ein Gesamtkonzept zu entwickeln das den bestehenden Internetauftritt mit einschliesst. In einem ersten Schritt analysiert defacto den Auftritt. Anschliessend wird auf der Basis bestehender Designelemente und dem Markenzeichen renovero, die zukünftigen renovero typischen Markenelemente entwickelt. Die Design Elemente die der Marke renovero mehr Eigenständigkeit und Wiedererkennung verschaffen, werden in ein Gestaltungskonzept eingebunden. Zur Stärkung des Auftritts tragen des Bild- und Textkonzept wesentlich bei.

Ergebnis: Corporate Design, Bild- und Textkonzept für Broschüren, Plakate, Anzeigen und Flyer.

Mit dem attraktiven Auftritt kommuniziert die Marke renovero nicht nur ihr Angebot, sondern tritt auf eine sympathische, unkomplizierte Weise direkt in Dialog mit potenziellen Kunden. Dies schafft Nähe, Vertrautheit und baut Beziehung auf. Renovero zeigt sich als professioneller, sympathischer Partner der die richtige Lösung für Ihren Bedarf bietet.
Für den Auftritt von renovero wurden attraktive, markentypische Designelemente und eine eigenständige Designsprache entwickelt, die über alle Medien hinweg anwendbar sind. Das erhöht die Wiedererkennung deutlich. Marken unterstützen Kunden beim Kaufentscheid. Denn je öfter wir Dinge wiedererkennen, umso vertrauter werden sie uns. Ist dieses Markenbild unverwechselbar und schlüssig, schafft es beim Kunden Vertrauen und ebnet den Weg zum Kaufentscheid.